http://www.innertkirchen.ch/de/portrait/gemeindeinnertkirchen/
22.10.2018 09:58:59


Herzlich Willkommen in Innertkirchen


Gemeinde Innertkirchen

Gegensätze prägen die Landschaft, in der wir in Innertkirchen und Gadmen leben. Von der Einmündung der Aare in die Weltbekannt Aareschlucht geht es über 3000 Meter aufwärts bis zu den höchsten Gipfeln im Gauligebiet zum Mittelhorn auf 3703 müM. Nicht zufällig hat die Unesco die Region zum Welterbe erklärt. In unserer Gemeinde findet sich eine ursprüngliche Welt mit Gletschern, felsigen Graten, saftigen Alpweiden, natürlichen tiefblauen Bergseen und Wäldern. Diese alpine Natur legt die Grundlage für die Alp- und Landwirtschaft aber auch für die Wasserkraft, die seit Jahrzehnten für den wirtschaftlichen Wohlstand verantwortlich ist und die Basis legt für die Entwicklung eines sanften Tourismus und einem gesunden Kleingewerbe. Die insgesamt 236 Quadratkilometer Gemeindegebiet sind mit den gut 1'000 Bewohnerinnen und Bewohner so dünn besiedelt, dass wir uns nicht mit Dichtestress, Hektik und Lärm herumschlagen müssen. Im Gegenteil, die einzigartigen Täler, die gepflegte Kulturlandschaft, die grandiose Bergwelt und Launen der Natur stellen uns zwischendurch vor besondere Herausforderungen. Dies ist wohl auch der Grund weshalb gesellschaftlicher Zusammenhalt in den Dörfern und ein aktives Vereinsleben besonders viel zählt.

Innertkirchen liegt in einer Welt voller Gegensätze. Im Sommer die Hektik und hohes Verkehrsaufkommen an den Alpenpässen, im Winter die verzaubernde Stille der verschneiten Landschaft die als Ruheoase für Touristen und Manager dient. Technisch hochstehende Arbeitsplätze im Energiesektor und auf der anderen Seite die traditionelle Berglandwirtschaft und Handwerk. Gegensätze die uns zu einer einzigartigen und lebenswerten Region machen. Wir als Bewohner tragen mit hohem Engagement täglich zur Nachhaltigen und sanften Entwicklung unserer einzigartigen Region bei und wissen Werte wie Verlässlichkeit, Qualität und Ruhe, aber auch Nachhaltigkeit und Innovation in Wert zu setzten.

Darauf dürfen wir stolz sein. Unsere vielzähligen Dorfentwicklungsprojekte entsprechen diesen Werten und tragen dazu bei, dass unsere Gemeinde eine erfolgreiche Zukunft hat.

Besuchen sie uns und überzeugen sie sich selbst. Wir freuen uns auf Sie!

Walter Brog, Gemeindepräsident